Helden in Grün

Packaging

Packaging für die spagyrischen Kräuteressenzen von Helden in Grün.

Elisabeth Breidenbrücker baut in ihrem Kräutergarten im tiefsten Bregenzerwald seit Jahren alte Heilpflanzen an und verarbeitet sie für ihr Label Helden in Grün zu Kräuterspirituosen, Räucherware, Tees und allerlei Heilmitteln.

Als neues Produktsortiment kommen nun vier spagyrische Essenzen hinzu: Aqua Vivo, Aqua Digero, Aqua Cielo und Aqua Rosa beinhalten verschiedenste Kombinationen von Kräuter- und Pflanzenessenzen, die in ihrer geschickten Kombination unterschiedliche Wirkungen in sich tragen. So wird die Kräuteressenz , etwa in Hotels als Bestandteil eines Spa-Treatments, zu einem wohltuenden und erfrischenden Drink.

Um dieser neuen Zielgruppe gerecht zu werden, war eine an das bestehende Erscheinungsbild anknüpfende und dennoch eigenständige Gestaltung erforderlich.

Super Büro für Gestaltung entwickelte diese in Anlehnung an Bücher aus den frühen Naturwissenschaften: schlicht und zeitlos in Schwarz-Weiß gehalten, mit Symbolen (Sulfur, Merkur, Sal) aus der Alchemie. In den beiliegenden Booklets tauchen die farbigen pflanzlichen Hauptbestandteile aus dem tiefen Schwarz auf. Die Flasche und das gesamte Packaging sind ebenso in Schwarz gehalten, das nur durch weiße Heißfolienprägung bzw. weißes Papier gebrochen wird. Dadurch gelang es den GestalterInnen, eine durchgängig geheimnisvolle Erscheinung zu kreieren, die das Produkt unterstützt, passend präsentiert und auch als Zeremonienwerkzeug funktioniert.

Beim Packaging war es den GestalterInnen wichtig, die Essenzen ästhetisch und hochwertig zu präsentieren. Flasche und Pipette sollten nebeneinander sichtbar sein wie die Werkzeuge eines Mediziners oder einer Wissenschafterin. Alle zusätzlich nötigen Informationen sind in einem kleinen Fach im Deckel der Box gefasst und erlauben so uneingeschränkte Sichtbarkeit der kostbaren Essenz.

Kunde

Helden in Grün

Kategorie

Packaging

Projekteam

Veronika Flatz
Christian Feurstein
Björn Matt

Fotografie

Adolf Bereuter

Packing

Eberl Print

Für die neuesten Produkte der Helden in Grün entwickelte Super BfG ein geheimnisvolles Erscheinungsbild mit edlem Packaging.

Das Projekt umfasste neben der Entwicklung des Looks auch die Erarbeitung der Bildebene sowie des Packagings.

Kunde

Helden in Grün

Kategorie

Packaging

Projekteam

Veronika Flatz
Christian Feurstein
Björn Matt

Fotografie

Adolf Bereuter

Packing

Eberl Print